jugendsozialarbeit nord 184/185, Juli/August 2017

Deckblatt Infodienst

Berufseinstieg mit Hürden – Eingliederung von jungen Flüchtlingen in den Arbeitsmarkt, Autor/in:...

nicht klickbar? bitte hier anmelden.

Veranstaltungen

„Sexualisierung und Grenzverletzungen im Alltag –

Flyer Junge Männer

praxiserprobte Zugänge zu männlichen Jugendlichen / jungen Männern“ für Pro-Aktiv-Centren und...

Seminar „Verletzung und Gewalt durch Sprache“

Deckblatt Flyer

für Pro-Aktiv-Centren und Jugendwerkstätten, 23.11.2017, Walsrode, ver.di Bildungs- und...

Seminar "Prinzen & Piraten?!" - Methodische Arbeit mit männlichen (muslimischen) Jugendlichen

Flyer deckblatt

in Pro-Aktiv-Centren und Jugendwerkstätten, 23.10.2017, Hannover, Stephansstift

Downloads

„Angekommen und angenommen?!?"

Deckblatt Dokumentation

Junge geflüchtete Menschen: Individuelle Ressourcenstärkung und die Rolle der Jugendsozialarbeit -...

Themenheft 1 2017

Soziale Netzwerke – Basics, Nutzen, Risiken und Chancen

Themenheft 3 2016:

Junge Flüchtlinge in der Jugendberufshilfe

Fünf Fragen zur zukünftigen Ausrichtung der Jugendsozialarbeit in Niedersachsen

Deckblatt 5 Fragen zur JSA

an den Vorsitzenden der Landesarbeitsgemeinschaft der Jugendsozialarbeit in Niedersachsen (LAG JAW), Josef Hilgefort – Landescaritasverband für Oldenburg e.V.[mehr]

erstellt am: 06.09.2017

Position der LAG JAW zur Förderung von jungen Menschen mit Migrationsgeschichte

Deckblatt Position Sprachförderung

beim "Quereinstieg" in das niedersächsische Schulsystem, November 2015

erstellt am: 05.08.2016

Schulsozialarbeit ausbauen

Position der LAG JAW zur Stärkung der Zusammenarbeit von freien Trägern der Jugendsozialarbeit und der Schule bei der Durchführung von sozialpädagogischen Maßnahmen, März 2016

erstellt am: 10.03.2016

Stellungnahme der LAG JAW

Stellungnahme Richtlinienentwurf

zum Richtlinienentwurf zur zukünftigen Förderung der Jugendwerkstätten und Pro-Aktiv-Centren in Niedersachsen

erstellt am: 17.07.2015

13x Jugendsozialarbeit

Standpunkte und Diskussionsanregungen der Landesarbeitsgemeinschaften Jugendsozialarbeit vom November 2009

erstellt am: 16.08.2010