jugendsozialarbeit nord 208/209, Juli/August 2019

Queere Vielfalt in der Jugendarbeit, Sonja Rahn, ljr

nicht klickbar? bitte hier anmelden.

Downloads

Themenheft 2/2019

Deckblatt Themenheft

Doing Culture – Wege zu selbstbestimmter Teilhabe

Themenheft 1/2019

Deckblatt Themenheft

Psychische Erkrankungen als Herausforderung für die Jugendberufshilfe

Fortbildungskatalog 3/2019

Forbildungskatalog PACE JuWes

für Pro-Aktiv-Centren und Jugendwerkstätten

Stellungnahmen

Fünf Fragen zur zukünftigen Ausrichtung der Jugendsozialarbeit in Niedersachsen

Deckblatt 5 Fragen zur JSA

an den Vorsitzenden der Landesarbeitsgemeinschaft der Jugendsozialarbeit in Niedersachsen (LAG...

Fachtag „Jugendwerkstätten und Pro-Aktiv-Centren

als Ort der Nachwuchsgewinnung – Betriebe erfolgreich ansprechen“, 3.9.2019, Oldenburger Jugendwerkstatt

Deckblatt Flyer

Die Rede vom florierenden Ausbildungsmarkt sowie die gleichzeitig fortwährenden Schwierigkeiten, Jugendliche nachhaltig in Ausbildung zu vermitteln, begleiten den Arbeitsalltag in den Jugendwerkstätten und Pro-Aktiv-Centren. Umso wichtiger ist es – jenseits der gemeinsamen Aufarbeitung von Lern- und Entwicklungsaufgaben mit den jungen Menschen – die eigene Einrichtung gegenüber (potenziellen) Ausbildungsbetrieben als zuverlässige Partnerin darzustellen. Beispielsweise im Rahmen der Nachbetreuung können Jugendwerkstätten und Pro-Aktiv-Centren den Ausbildungsbetrieben wertvolle Unterstützung bieten.
Was für Vorteile können für einen Betrieb aus der Zusammenarbeit mit unseren Einrichtungen entstehen? Wie können diese präsentiert werden, um den Unternehmen die Attraktivität einer solchen Kooperation zu vermitteln und letztgenannte auch nachhaltig einzugehen? Was bringt das Programm Jugendwerkstätten und Pro-Aktiv-Centren in Niedersachsen konkret für Handlungsmöglichkeiten mit? Was können die Mitarbeiter/innen Betrieben anbieten, um für Jugendliche eine nachhaltige Vermittlung in eine Ausbildungs- oder Arbeitsstelle zu erreichen? Wie kann das Angebot der Jugendwerkstätten und Pro-Aktiv-Centren mit der Nachfrage von den Unternehmen nach Azubis zusammengebracht werden? – Diese und weitere Fragen sollen auf dem Fachtag aus verschiedenen Perspektiven behandelt und gemeinsam diskutiert werden. Dieser Tag bietet entsprechend den Rahmen für einen Erfahrungsaustausch.


Seien Sie herzlich zu unserer Veranstaltung eingeladen!

erstellt am: 21.06.2019