Junger Mann vor leerem KlassenzimmerMädchen liegt auf dem RasenBannerbildBannerbildGraffity
Link verschicken   Druckansicht öffnen
 

Stellungnahme des Kooperationsverbunds Jugendsozialarbeit zum Entwurf eines Gesetzes zur Stärkung der Aus- und Weiterbildungsförderung und Einführung einer Bildungszeit

In den ersten zwei Januar- Wochen ist unter Federführung des Paritätischen Gesamtverbandes und der BAG KJS eine Stellungnahme zum Referent*innenentwurf eines Gesetzes zur Stärkung der Aus- und Weiterbildungsförderung und Einführung einer Bildungszeit (Weiterbildungsgesetz) für den Kooperationsverbund vorbreitet worden. Diese Stellungnahme auf Basis des Eckpunktepapiers zur Ausbildungsgarantie ist am 16.01.2023 fristgerecht an das Bundesministerium für Arbeit und Soziales (BMAS) versandt worden.

 

Der Entwurf eines Gesetzes zur Stärkung der Aus- und Weiterbildungsförderung und Einführung einer  Bildungszeit aus dem Bundesministerium für Arbeit und Soziales (BMAS) hat neben der Weiterbildungsförderung und Einführung einer Bildungszeit einen weiteren Schwerpunkt: die Ausbildungsförderung und das Einlösen einer Ausbildungsgarantie.

Der Kooperationsverbund Jugendsozialarbeit bezieht zu den jugendrelevanten Aspekten des Entwurfs Stellung.

 

Quelle: Kooperationsverbund Jugendsozialarbeit 16.01.2023

 

 

Weitere Informationen

Veröffentlichung

Do, 19. Januar 2023

Bild zur Meldung

Weitere Meldungen