Junger Mann vor leerem Klassenzimmer | zur StartseiteGraffity | zur StartseiteMädchen liegt auf dem Rasen | zur StartseiteBannerbild | zur StartseiteBannerbild | zur Startseite
Link zur Seite versenden   Druckansicht öffnen
 

Seminar "Erfolgreich miteinander reden! Gestaltungsräume im Sinne der Jugendlichen und der Ausbildungsbetriebe erkennen und nutzen – dafür wichtige Gespräche konstruktiv führen"

12. 06. 2023 von - Uhr

Um auch in Zukunft erfolgreich zu arbeiten, müssen sich die Einrichtungen der Jugendsozialarbeit an veränderte Bedürfnisse und Erwartungen der betreuten Jugendlichen, wie der betrieblichen Kooperationspartner anpassen. Insbesondere der Spagat zwischen Förderfähigkeit der Einrichtung und ihrer Anschlussfähigkeit an die Bedarfe der Jugendlichen muss, ergänzt um gute Kontakte in die Betriebe, gelingen. Gleichzeitig rufen Veränderungen oftmals Sor-gen und Ängste hervor und führen bei Kollegen und Kolleginnen zu Vorbehalten oder Widerständen gegenüber notwendigen Ver-änderungen.
In der Veranstaltung werden diese Fragen diskutiert und Möglich-keiten aufgezeigt, wie Veränderungen aus dem Kreis der Mitarbei-tenden heraus angestoßen und eine Realisierung vorangetrieben werden kann. Insbesondere stehen Vorgehensweisen zur Kom-munikation von Veränderungsideen im Kollegium und der Einbe-ziehung von beteiligten Kollegen und Kolleginnen, der Leitungs-ebene sowie externen Partnern im Fokus. Als Handwerkszeug werden die kundenorientierte Struktur und der professionelle Kundenkontakt angeboten, die sich bereits in mehreren Seminaren bewährt haben.

Inhalte:
1.    Sammlung Aktueller Bedürfnisse und Erwartungen von Ju-gendlichen und von betrieblichen Kooperationspartnern
2.    Merkmale einer kundenorientierten Struktur der Einrichtung und eines professionellen Kundenkontakts und daraus resultie-rende Anpassungsnotwendigkeiten.
3.    Psychologische Erklärungsmodelle warum Beteiligte Vorbehalte und Widerstand gegenüber Veränderungen zeigen und wie damit umgegangen werden kann.
4.    Vorgehensweisen zur Kommunikation von Veränderungsideen und wie Beteiligte in die Entwicklung und Umsetzung einge-bunden werden können

Methodik:
•    Trainerinput
•    Moderierte Diskussion
•    Erfahrungsaustausch der Teilnehmenden
•    Gruppenarbeiten zur Erarbeitung konkreter Vorgehensweisen in die Praxis.

 

Seminaranmeldung

 

Flyer_Erfolgreich_miteinander_reden.pdf

 
Foto zur Veranstaltung

 

Veranstaltungsort

Hannover, Stephansstift

 

Veranstalter

Landesarbeitsgemeinschaft der Jugendsozialarbeit in Niedersachsen (LAG JSA)

Kopernikusstraße 3
30167 Hannover
www.nord.jugendsozialarbeit.de

 

 

Veranstaltungsleitung

Florian Steenken
Tel.: 0172/ 754 67 05

 

Verwaltung
Ina Samusch
Tel.: 0172/ 754 67 07