Junger Mann vor leerem Klassenzimmer | zur StartseiteMädchen liegt auf dem Rasen | zur StartseiteBannerbild | zur StartseiteGraffity | zur StartseiteBannerbild | zur Startseite
Link zur Seite versenden   Druckansicht öffnen
 

Positionspapier des DCV „Digitale Zukunft gestalten: Mehr Teilhabe für alle“

Ohne digitale Teilhabe ist die Beteiligung am gesellschaftlichen Leben kaum mehr möglich. Gleichzeitig bietet die digitale Transformation zahlreiche Möglichkeiten, die Leben vieler Mensch zu verbessern. Daher ist die digitale Teilhabe der digitalpolitische Schwerpunkt des Deutschen Caritasverbands. Kernforderungen des DCVs in dem Positionspapier sind: 

1) digitale Teilhabe für alle ermöglichen; 

2) selbstbestimmter Umgang mit Daten und gemeinwohlorientierte Nutzung von Daten; 

3) KI-Einsatz im Sozialen fördern, Diskriminierung wirksam verhindern; 

4) Online und offline leichter Zugang zu Leistungen der Daseinsvorsorge (mehrkanalfähige Verwaltung); sowie 

5) Wohlfahrtsverbände als Träger sozialer Infrastrukturen zur Förderung des gesellschaftlichen Zusammenhalts für die digitale Gesellschaft befähigen und ausstatten. 

 

Zum Positionpapier vom 18.1.2024

 

Quelle und Kurzfassung 

Weitere Informationen

Veröffentlichung

Mo, 26. Februar 2024

Bild zur Meldung

Weitere Meldungen